Fünf Mädchen posieren für ein Abschlussfoto; dann geht es wegen eines kleinen versteckten Details viral.

POSITIV

Jeder Teenager sollte seine Abschlussnacht genießen. Wie wir alle konnten diese jungen Frauen den großen Tag kaum erwarten und entschieden sich, sich entsprechend zu kleiden.

Zusammen wurden sie viral!

Einige Menschen waren wirklich beeindruckt, als sie das geheime Detail sahen.

Um zu erfahren, warum alle darüber sprechen, lies weiter!

Wie allgemein bekannt ist, erreichen Schüler der High School in den USA in der Regel nicht das gesetzliche Trinkalter von 21 Jahren.

Aber einige Länder der Welt haben niedrigere Altersgrenzen.

Während das Trinkalter im Vereinigten Königreich 18 Jahre beträgt, ist es trotzdem nicht erlaubt, Alkohol zu schulischen Veranstaltungen zu bringen, bei denen Kinder anwesend sein könnten.

Dennoch hindert dies einige Schüler nicht daran, Wege zu finden, das Gesetz zu umgehen und sicherzustellen, dass sie ein oder zwei Drinks genießen, bevor sie auf die Tanzfläche gehen.

Die Begleiter auf Abschlussbällen sind normalerweise geschult, um Ordnung zu halten und Anzeichen von Trunkenheit zu erkennen, damit sie eingreifen können.

Gelegentlich finden Schüler jedoch clevere Methoden, um alkoholische Getränke in ihre Klassenzimmer zu schmuggeln.

Dieses Foto ist ein perfektes Beispiel für die Streiche, die sich College-Studenten ausdenken.

Hier sieht man ein Abschlussmädchen, das eine riesige Flasche unter ihrem Hemd versteckt. Die Frage ist, wie?

Nun, im Grunde hat sie eine extra große silberne Flasche genommen und sie so gestaltet, dass sie wie ihre Handtasche aussieht.

Auf den ersten Blick könnte man annehmen, dass die silberne Handtasche, die sie hält, ihr einziges Accessoire ist, aber bei näherer Betrachtung stellt man fest, dass sie tatsächlich viel mehr ist!

Eleanor Clarke, eine britische Studentin, wollte nicht zulassen, dass das Gesetz oder irgendein Gesetz sie davon abhält, eine gute Zeit mit ihren Freunden zu haben.

Sie trug etwas, das wie eine metallische Handtasche aussah, und kleidete sich beeindruckend.

Die riesige Flasche, die in der Handtasche versteckt war, wurde jedoch schnell entdeckt.

Sie machte sich keine Mühe, eine passende Tasche zu besorgen, weil sie wusste, dass sie diese eher für Flüssigkeiten verwenden würde.

Eleanor, die ziemlich überrascht war, dass sie das geschafft hatte, sagte nicht, ob sie die Clutch mit Alkohol gefüllt hatte oder nicht. ‚Ich weiß immer noch nicht, wie ich mit einer riesigen Flasche als Abschlussball-Handtasche durchgekommen bin‘, schrieb sie auf X (ehemals Twitter).

Es wird angenommen, dass Tiger die Quelle für den Kauf ihrer 12-Dollar-Flasche war.

Sie versteckte es offen mit einer genialen Methode, so sehr, dass niemand es bemerkte, bis sie selbst ihren Plan enthüllte!

Dies ist eine wahre Geschichte. Eleanor und ihren Freunden wünschen wir alles Gute, während sie in die nächste Phase ihres Lebens übergehen.

Was denkst du darüber? Hast du eine ähnliche Geschichte?

TEILE diesen Artikel mit Freunden, um sie an die guten Zeiten zu erinnern, in denen du selbst ähnliche Streiche gemacht hast!“

Admin
Rate author