Celine Dion enthüllt schließlich ihr Problem.

POSITIV

Celine Dion hat gerade ein Gesundheitsupdate veröffentlicht und ihre Fans darüber informiert, dass sie einige Termine ihrer Tour auf 2024 verschieben wird.

Dion erklärte, dass sie den Beginn ihrer Tour verschiebt, um ihre Gesundheit zu priorisieren.

Die Sängerin Celine Dion enthüllte am Donnerstagmorgen in einem emotionalen Video, das auf ihrer offiziellen Instagram-Seite geteilt wurde, dass sie an einer „sehr seltenen neurologischen Störung namens Stiff-Person-Syndrom“ leidet.

Celine kündigte die Nachricht auf Instagram an und schrieb:

„Ich habe schon seit einiger Zeit mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen, und es fällt mir ziemlich schwer, über alles zu sprechen, was ich durchgemacht habe, und diesen Herausforderungen zu begegnen. Es tut mir weh, Ihnen mitteilen zu müssen, dass ich nicht bereit sein werde, meine Europatour im Februar wieder aufzunehmen“, schrieb sie in dem Beitrag.

„Ein seltener Autoimmunerkrankung des Bewegungsapparates, die das zentrale Nervensystem (das Gehirn und das Rückenmark) betrifft“, ist das Stiff-Person-Syndrom. Laut der Cleveland Clinic erleben Menschen mit dieser Krankheit zunächst eine Verhärtung der Muskeln des Rumpfes, gefolgt von der Entwicklung von Steifheit in den Beinen und anderen Muskeln des Körpers im Laufe der Zeit.

Sie erklärte, dass jeder Aspekt ihres täglichen Lebens, einschließlich Singen und Gehen, von den Krämpfen betroffen ist, die sie erlebt hat, und die Berichten zufolge ein Symptom des Syndroms sind.

Sie fuhr fort zu erläutern, dass bei ihr eine neurologische Erkrankung namens Stiff-Person-Syndrom diagnostiziert wurde, die schwere Krämpfe verursacht. Daher ist es verständlich, dass sie sich Zeit nimmt, um sich auf ihre Genesung zu konzentrieren.

Laut der Cleveland Clinic betrifft diese Erkrankung ungefähr eine von einer Million Personen. Es ist kein Heilmittel dafür bekannt und die Ursache ist unbekannt.

Dion erklärte, dass ihr medizinisches Team ihr helfen wird, ihre Symptome zu kontrollieren, damit sie wieder auftreten kann.

Admin
Rate author